Wir in der Freien Schule Köln schreiben Mitbestimmung, Selbstständigkeit, Eigeninitiative und individuelles Lernen groß, aber allein mit engagierten Lehrern, gut durchdachten Schulkonzepten und motivierten Eltern und Kindern geht es nicht:
Wir brauchen auch eine funktionale Ausstattung.

Unser Raum für Naturwissenschaften ist ein wirklich altes Schätzchen. Tische und Stühle stammen noch aus den 70er Jahren, der Luftabzug gleicht einer riesigen Trockenhaube aus den 60ern und an einem Wasserbecken müssen sich 22 Kinder für die Versuche bedienen. Das muss sich ändern:
Wir brauchen keinen Luxusraum, aber eine funktionale Lernumgebung, die unsere Motivation steigert, damit wir uns besser auf die Lerninhalte konzentrieren können.
Wir brauchen ein zeitgemäßes Schülerlabor!

 

Als Ersatzschule erhalten wir zurzeit keine finanzielle Unterstützung aus kommunalen oder Landesmitteln für unser Vorhaben, deshalb arbeiten jetzt – Schüler, Lehrer und Eltern – daran, den Raum auf den heutigen Standard zu bringen. Nach den Sommerferien starten wir mit einem Crowdfunding eine große Spendenaktion.

Sie können uns aber bereits jetzt schon helfen und die Freie Schule dabei unterstützen möchten, unser Schülerlabor Wirklichkeit werden zu lassen! Hier geht es direkt zum Online-Spendenformular.
Zum Spendenformular

Oder auf dem klassischen Weg auf folgendes Spendenkonto:

Förderverein der Freien Schule Köln e.V.
Sparkasse Köln Bonn
IBAN DE17 3705 0198 0023 0820 35
BIC COLSDE33XXX
Verwendungszweck: Spende Schülerlabor

Für Spenden bis 200,- Euro können der Bareinzahlungsbeleg oder der Kontoauszug mit o.g. Verwendungszweck steuerlich anerkannt werden.

Ab 201,- Euro werden Spendenbescheinigungen zugeschickt, wenn entweder die Adresse des Spenders im Verwendungszweck angegeben ist, oder telefonisch oder per E-Mail im Sekretariat – Tel. 0221-888821-0, spenden@freie-schule-koeln.de – mitgeteilt wird.

Wir danken Ihnen von ganzem Herzen
Ihre Schüler, Lehrer und Eltern der Freien Schule Köln