Anmeldung

Anmeldung zur neuen Klasse 5

In unsere 5. Klasse nehmen wir jeden Sommer 22 neue Kinder auf. Die Klasse wird so zusammengestellt, dass sich ein ausgewogenes Verhältnis von Mädchen und Jungen sowie der unterschiedlichen Leistungsniveaus ergibt. Geschwisterkinder werden bevorzugt. Bei Kindern mit sonderpädagogischem Förderbedarf prüfen wir im Einzelfall, ob eine Förderung an unserer Schule möglich ist.

Vor einer Anmeldung empfehlen wir Ihnen den Besuch bei unserem Tag der offenen Tür. Dort können Sie und Ihr Kind sich unverbindlich informieren, das Angebot und die Atmosphäre unserer Schule kennen lernen und sich beraten lassen. Für alle, die an diesem Tag nicht kommen konnten, bieten wir noch Informationsabende an.

Neugierige Kinder aus der 4. Klasse sind zudem eingeladen, einen Tag bei uns reinzuschnuppern. Von November bis Januar bieten wir dafür Hospitationstage an. Bitte melden Sie sich bei Interesse telefonisch in unserem Sekretariat.

Aufnahmeverfahren

Wenn Sie und Ihr Kind sich für die Freie Schule Köln entschieden haben, füllen Sie bitte den Aufnahmeantrag aus. Zu der Bewerbung gehören außerdem Kopien der letzten beiden Zeugnisse (auch Textzeugnisse) sowie gegebenenfalls Gutachten. Den Anmeldeschein, den Ihr Kind mit dem Halbjahreszeugnis der vierten Klasse erhält, benötigen wir zu diesem Zeitpunkt noch nicht.

Bitte schicken Sie uns die vollständigen Unterlagen zu. Nach Ende der Bewerbungsfrist erhalten Sie von uns eine Einladung zu einem Kennenlern-Gespräch oder eine schriftliche Absage. Ende Januar ist das Aufnahmeverfahren beendet. Sollten Sie von uns eine Absage erhalten, haben Sie dann noch alle Möglichkeiten, Ihr Kind an einer öffentlichen Schule anzumelden.

Tag der offenen Tür

Samstag, 18. November 2017, 9:30 bis 13:00 Uhr
mit Informationsveranstaltung um 10:00 Uhr
mehr

Informationsabende

Mittwoch, 13. Dezember 2017 um 20:00 Uhr
Dienstag, 9. Januar 2018 um 20:00 Uhr

Anmeldeschluss: 13. Januar 2018

Aufnahme in eine bestehende Klasse

Vereinzelt werden in den bestehenden Klassen noch Plätze frei. In diesem Fall nehmen wir auch Bewerber von anderen weiterführdenden Schulen auf („Quereinsteiger“). Ob derzeit ein Platz frei ist, erfahren Sie im Sekretariat.

Bei Interesse schicken Sie uns bitte den ausgefüllten Aufnahmeantrag zusammen mit Kopien der letzten beiden Zeugnisse sowie gegebenenfalls Gutachten.

Ist in der entsprechenden Jahrgangstufe aktuell kein Platz frei, tragen wir Interessenten mit vollständiger Bewerbung gerne in eine Warteliste ein. Dann können wir uns bei Ihnen melden, sobald sich die Situation ändert. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Gesprächstermine nur vergeben, wenn konkret die Möglichkeit einer Aufnahme besteht.

Anmeldefristen gibt es für Quereinsteiger nicht. Die Aufnahme erfolgt zu Beginn des Schuljahres/ Schulhalbjahres oder nach Absprache. Letztmöglicher Termin ist Anfang des zweiten Halbjahres der 9. Klasse.