Abschlussfeier 2020

Abschlussfeier 2020

Unsere Abschlussklasse musste in diesem Jahr unter ungewöhnlichen Umständen von der Schulgemeinde verabschiedet werden. Im Schulhof wurde die 10. Klasse von vielen Schülerinnen und Schüler überrascht, begrüsst und bejubelt. Die Kinder aus der 6. Klasse überreichten ihren Paten zum Abschied kleine individuelle Geschenke. Anschließend wurden Luftballons steigen gelassen und die „Großen“ durften noch durch ein Spalier aus Zweigen laufen.

In der Aula wurden dann feierlich die Abschlusszeugnisse überreicht. Schließlich wurde jede/r mit sehr persönlichen Worten und einem „Ellbogen-Check“ verabschiedet. Draußen warteten schon die Eltern, die in diesem Jahr bei der Feier leider nicht dabei sein durften.

Liebe 10er, wir wünschen euch alles Gute auf eurem Weg! Schaut mal wieder vorbei!

Fotos: Simon Dornseifer

Schneehasen-Alarm

Schneehasen-Alarm

Das Team der Freien Hasenschule Köln weiß immer, wo es lang geht…


Hier weitere Eindrücke von unserer Karnevalsfeier an Weiberfastnacht 2020:

Romeo und Julia 2020

Romeo und Julia 2020

Aufführung des Theaterprojektes der Klasse 10

Auch für die Schülerinnen und Schüler unserer Abgangsklasse 2020 war das Theaterprojekt wieder ein eindrucksvoller Höhepunkt. In diesem Jahr stand der Klassiker „Romeo und Julia“ in moderner Fassung auf dem Programm. Unter der Leitung von Theaterpädagoge Paul Broisch gab es vier gut besuchte Vorstellungen im großen Theatersaal des Bürgerzentrums Alte Feuerwache mit viel Applaus für Anni, Carl, Carlo, Christina, Ella, Fabienne, Finn, Florine, Franka, Hannah, Lucy, Malin, Marina, Matti, Milo, Pascal, Paul, Philipp, Romy, Thore, Tom und Zoé. Danke auch für die Unterstützung an Frauke Christensen, Simon Güls, Nelly Tornow sowie die vielen engagierten Eltern.

Fotos: Karsten Lindemann

Sturmfrei

Sturmfrei

Auch unsere Schule bleibt am 10. Februar 2020 geschlossen. Wegen der Sturmwarnung findet an diesem Montag kein Unterricht und keine Betreuung statt.

Romeo und Julia 2020

Romeo und Julia 2020

Aufführung der Abschlussklasse der Freien Schule Köln

Wenn Romeo und Julia aufeinandertreffen, bedeutet das neben der großen Liebe immer, die Konfrontation zwischen verfeindeten Familien oder Parteien. Wenn die Freie Schule das Stück aufführt, verlieben sich ein Realschüler und eine Gymnasiastin gegen alle Wiederstände und Vorurteile. Oder besser, „Underdog“ trifft auf versnobtes Mittelschicht-Mädchen aus besserem Hause und alle drum herum sind aus dem Häuschen. Ein Wort gibt das nächste und der Kampf um Ehre und Recht entbrennt und das inklusive Tanz und Gesang.

Unter der Leitung des Theaterpädagogen Paul Broisch haben die Jugendlichen der jetzigen 10. Klasse der Freien Schule Köln eine ganz eigene Lesart des bekannten Shakespeare Stücks entwickelt, das viele Elemente der West-Side-Story mit aufnimmt. Die 20. Theateraufführung der Freien Schule Köln in der Alten Feuerwache bedeutet ein ganz besonderes Jubiläum für die Schule und den betreuenden Theaterpädagogen.

Freitag, 07. Februar 2019,  20:00 Uhr
Samstag, 08. Februar 2019,  15:00 und 20:00 Uhr

im Großen Saal, Bürgerzentrum Alte Feuerwache, Melchiorstr.3, 50670 Köln
Karten: 10 Euro / ermäßigt 5 Euro
Reservierung – auch Schulklassen und Gruppen – über das Sekretariat.

Zeichnung: Franka Koppelberg